Mud Defender Lotion, 500ml - der ultimative Hautschutz im Schlamm

38,90 €

MUD DEFENDER LOTION wurde entwickelt, um speziell folgende Funktionen zu unterstützen und aufrecht zu erhalten:

  • für die Behandlung von entzündeter und abgeriebener Haut
  • für gesunde Haut mit vorbeugenden antibakteriellen, antimykotischen, entzündungshemmenden Eigenschaften
  • gesunde Hautzellenerneuerung und Haarwuchs
  • zum Erweichen von Grinden

Mud Defender Lotion ist sanft und kühlend und enthält Kräuter, Öle und Tinkturen, Aloe Vera, Sonnenhutextrakt (Echinacea) und Kokosöl. Sie können nur die Lotion anwenden oder für optimale Resultate empfehlen wir zusätzlich unseren Mud Defender Trockenmix zuzufüttern. Die Mud Defender Reihe wurde weitreichend und mit groβem Erfolg in GB, Europa und den USA getestet.

Inhaltsstoffe:

  • Aloe Vera Gel
  • Kokosnussöl
  • aromatisiertes Öl und flüssige Tinktur von Propolis 
  • Sonnenhut (Echinacea purpurea)
  • Süβholz
  • Myrrhe
  • flüssige Tinktur von Kanadischer Orangenwurzel und Ringelblume
  • aromatisiertes Öl von Ringelblume und Johanneskraut
  • ätherisches Teebaumöl und Rosmarinöl
  • Mud Defender Lotion kann überall am Körper angewendet werden.
  • Benutzen Sie die Lotion bei ersten Anzeichen von wunder, entzündeter Haut.
  • Entfernen Sie vorsichtig angetrockneten Schlamm, bzw. waschen Sie die Beine und Fesseln Ihres Pferdes mit kaltem Wasser und trocknen Sie sie anschlieβend behutsam ab.
  • Tragen Sie die Lotion auf saubere, trockene Haut auf, reiben Sie sie gut ein und lassen Sie eine dünne Schicht oben auf der Haut aufliegen.
  • Falls die Haut verschorft ist, tragen Sie die Lotion auf den Grind auf und reiben Sie sie gut ein.
  • Wenn der Grind weich wird, versuchen Sie, ihn vorsichtig zu entfernen und tragen Sie danach mehr Salbe auf.
  • Die Lotion sollte auf saubere, trockene Beine und Fesseln vorm Auslauf auf die Koppel oder vor der Stallung aufgetragen werden. 

Mud Defender Lotion kann unbedenklich auf gerissener, entzündeter, verschorfter Haut angewendet werden, ohne zu brennen . Die Lotion wurde nicht entwickelt, um als Schutzcreme zu dienen. Sie enthält jedoch Öle, die wasserabweisende Eigenschaften aufweisen. Wie mit jedem neuen Produkt empfehlen wir, es zuerst auf einer kleinen Hautpartie auszuprobieren, besonders, wenn Ihr Pferd empfindliche Haut hat.